TOP Ö 2: Information der Bürgermeisterin

Beschluss: zur Kenntnis genommen

1.  Information über die Beschlüsse in der nicht öffentlichen Sitzung des Entwicklungs- und Bauausschusses der Stadt Ebermannstadt am 20.04.2020

 

1.1  Erweiterung und Generalsanierung des Kindergartens St. Marien

 

1.1.1    Vergabe der Elektroarbeiten

Folgendes wurde beschlossen:

Der Auftrag für die Elektroarbeiten im Rahmen der Erweiterung und Generalsanierung des Kindergartens St. Marien wird der Fa. Kramer, Burgebrach gemäß ihrem Angebot vom 17.03.2020 in Höhe von 166.244,14 € brutto erteilt.

 

1.1.2    Vergabe der Estricharbeiten

Folgendes wurde beschlossen:

Der Auftrag für die Estricharbeiten im Rahmen der Erweiterung und Generalsanierung des Kindergartens St. Marien wird der Firma Fritz Hofmockel GmbH, Stein gemäß ihrem Angebot vom 24.03.2020 in Höhe von 15.662,42 € brutto erteilt.

 

1.1.3    Vergabe der Innenputzarbeiten

Folgendes wurde beschlossen:

Der Auftrag für die Innenputzarbeiten im Rahmen der Erweiterung und Generalsanierung des Kindergartens St. Marien wird der Fa. SMB, Maler GmbH, Schleusingen gemäß ihrem Angebot vom 27.03.2020 in Höhe von 44.821,59 € brutto erteilt.

 

1.1.4    Vergabe der Sanierung / Trockenlegung des Kellergeschosses

Folgendes wurde beschlossen:

Der Auftrag für die Sanierung und Trockenlegung des Kellergeschosses im Rahmen der Erweiterung und Generalsanierung des Kindergartens St. Marien wird der Fa. Isotec-Köhler, Wendelstein gemäß dem Angebot vom 13.03.2020 in Höhe von 141.218,61 € brutto erteilt.

 

1.1.5    Vergabe der Sonnenschutzanlagen

Folgendes wurde beschlossen:

Der Auftrag für die Sonnenschutzanlagen im Rahmen der Erweiterung und Generalsanierung des Kindergartens St. Marien wird der Fa. Wetzel M. Wwe GmbH & Co. KG, Forchheim gemäß dem Angebot vom 16.03.2020 in Höhe von 50.448,86 € brutto erteilt.

 

1.1.6    Vergabe der Spenglerarbeiten

Folgendes wurde beschlossen:

Der Auftrag für die Spenglerarbeiten im Rahmen der Erweiterung und Generalsanierung des Kindergartens St. Marien wird der Fa. Karg GmbH & Co. KG Forchheim gemäß dem Angebot vom 09.03.2020 in Höhe von 32.432,26 € brutto erteilt.

 

1.1.7    Vergabe der Trockenbauarbeiten

Folgendes wurde beschlossen:

Der Auftrag für die Trockenbauarbeiten im Rahmen der Erweiterung und Generalsanierung des Kindergartens St. Marien wird der Fa. ATB, Benedikt GmbH & Co. KG gemäß ihrem Angebot vom 30.03.2020 in Höhe von 106.772,99 € brutto erteilt.

 

1.1.8    Vergabe der Zimmerer- und Dachdeckerarbeiten

Folgendes wurde beschlossen:

Der Auftrag für die Zimmerer- und Dachdeckerarbeiten im Rahmen der Erweiterung und Generalsanierung des Kindergartens St. Marien wird der Fa. Holzbau Willert, Adelsdorf gemäß dem Angebot vom 16.03.2020 in Höhe von 72.691,21 € brutto erteilt.

 

1.1.9    Vergabe der Abbrucharbeiten Schadstoffsanierung

Folgendes wurde beschlossen:

Der Auftrag für die Abbrucharbeiten und Schadstoffsanierung im Rahmen der Erweiterung und Generalsanierung des Kindergartens St. Marien wird der Fa. Selekta GmbH, Rückersdorf gemäß dem Angebot vom 13.03.2020 in Höhe von 87.918,49 € brutto erteilt.

 

1.1.10 Vergabe der Kunststoff-Fensterelemente und Holzfensterbänke

Folgendes wurde beschlossen:

Der Auftrag für die Lieferung und Montage der Kunststoff-Fensterelemente im Rahmen der Erweiterung und Generalsanierung des Kindergartens St. Marien wird der Fa. Wetzel GmbH & Co. KG, Forchheim gemäß dem Angebot vom 14.03.2020 in Höhe von 126.884,94 € brutto erteilt.

 

1.1.11 Vergabe der Leichtmetall-Türelemente

Folgendes wurde beschlossen:

Der Auftrag für die Lieferung und Montage der Kunststoff-Fensterelemente im Rahmen der Erweiterung und Generalsanierung des Kindergartens St. Marien wird der Fa. JMF Metallbautechnik, Grabfeld gemäß dem Angebot vom 17.03.2020 in Höhe von 13.817,09 € brutto erteilt.

 

1.2  Umnutzung des Mehrzweckgebäudes zu einem 5-gruppigen Kindergarten

 

1.2.1    Vergabe der Trockenbauarbeiten

Folgendes wurde beschlossen:

Der Auftrag für die Trockenbauarbeiten im Rahmen der Umnutzung des Mehrzweckgebäudes zur Aufnahme eines 5-gruppigen Kindergartens wird der Fa. Bischof Systembau, Pretzfeld gemäß ihrem Angebot vom 30.03.2020 in Höhe von 42.095,83 €, bei 1,5 % Nachlass brutto erteilt.

 

1.2.2    Vergabe der Sanitärarbeiten

Folgendes wurde beschlossen:

Der Auftrag für die Sanitärinstallationsarbeiten im Rahmen der Umnutzung des Mehrzweckgebäudes zur Aufnahme eines 5-gruppigen Kindergartens wird der Fa. W. Müller GmbH & Co. KG, Stegaurach gemäß ihrem Angebot vom 30.03.2020 in Höhe von 78.872,16 € brutto erteilt.

 

1.2.3    Anmietung von Raummodulen

Folgendes wurde beschlossen:

Der Auftrag für Anmietung von Raummodulen, als Speise- bzw. Mehrzweckraum und Küche im Rahmen des Umbaus des Mehrzweckgebäudes am Hasenbergzentrum zum 5-gruppigen Kindergarten, wird der Fa. Kleusberg GmbH & Co. KG, München gem. des Angebots vom 20.12.2020 zu einer Miete von 36.271,20 € brutto für 24 Monate und 14.122,21 € brutto Nebenkosten erteilt.

 

1.2.4    Vergaben während der sitzungsfreien Zeit

Folgendes wurde beschlossen:

Um unaufschiebbare Vergaben für den Umbau des Mehrzweckgebäudes am Hasenbergzentrum in der sitzungsfreien Zeit durchführen zu können, wird die Erste Bürgermeisterin bevollmächtigt, den jeweiligen Mindestbieter zu beauftragen. Das Gremium ist zeitnah über die Vergaben zu informieren.

 

Folgende Vergaben wurden getätigt:

Metallbauarbeiten:

Fa. Anton Kirchner, 96151 Breitbrunn                                   35.192.35 €

 

Tischlerarbeiten Fluchttüren:

Fa. Schramm GmbH, 90579 Langenzenn                                11.393,49 €

 

Tischlerarbeiten Türen:

Fa. Schreinerei Hannes Lange GmbH & Co. KG,

Ebermannstadt                                                                    26.861,63 €

 

Baumeisterarbeiten:

Fa. Bauunternehmen Goebel GmbH, 91056 Erlangen               20.790,97 €

 

Elektroarbeiten:

Fa. Elektro Klarmann, Hallerndorf                                          36.184,46 €

 

Malerarbeiten:

Fa. Malerbetrieb Hanft, Memmelsdorf                                     17.585,94 €

 

Zimmererarbeiten:

Fa. Minderlein, Ebermannstadt                                              11.464,88 €

 

Fliesenarbeiten:

Fa. Fliesen Brück, Wiesenttal                                                 10.534,95 €

 

WC-Trennwände:

Fa. Weiss Trennwände, Nürnberg                                           3.405,54 €

 

Bodenbeläge:

Hölzel Parkett- und Bodenverlegung,

Langensendelbach                                                                9.678,35 €

 

1.3  Auftragserweiterung Kanalkataster / Kanaldatenbank

Folgendes wurde beschlossen:

Der Auftrag an das Ingenieurbüro Baurconsult - Architekten Ingenieure, Pegnitz für die Erstellung eines Kanalkatasters vom 08.11.2017 in Höhe von 30.963,80 € brutto wird um die Abrechnungssumme in Höhe von 5.403,20 € brutto erweitert.

 

1.4  Kläranlage Ebermannstadt

1.4.1    Erneuerung Dosieranlage

Folgendes wurde beschlossen:

Der Auftrag für die Lieferung, Montage und Inbetriebnahme der Dosieranlage in der Kläranlage Ebermannstadt wird der Fa. Scharr TEC GmbH & Co. KG, Hunderdorf gemäß dem Angebot vom 18.02.2020 in Höhe von 40.192,25 € brutto erteilt.

 

1.4.2    Auswechslung der Steuerung der Kläranlage

Folgendes wurde beschlossen:

Der Auftrag für die Erneuerung der Steuereinheit in der Kläranlage Ebermannstadt wird den Stadtwerken Ebermannstadt gemäß dem Angebot vom 12.12.2019 in Höhe von 24.216,50 € brutto erteilt.

 

2.  Information über die Themen der nicht öffentlichen Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am 08.06.2020

 

2.1  Ortsbesichtigungen

 

2.1.1    Ortsbesichtigung zu TOP Ö 4.3

Bauantrag, Neubau eines EFH mit integrierter Doppelgarage und einer Gerätehalle mit Stellplätzen für landw. Zwecke - Fl.st. 28 Gemarkung Rüssenbach

 

2.1.2    Ortsbesichtigung zu TOP Ö 4.8

Bauantrag, Neubau eines Doppelcarports mit Geräteraum, Fl.Nr. 646/2, Gem. Ebermannstadt

 

3.  Vergaben

 

3.1  Abwasserentsorgung Burggaillenreuth - Vergabe der Bauleistungen für die Errichtung einer Pumpstation und Druckleitung

 

3.2  Erneuerung Pioniersteg - Weiterbeauftragung der Planungsleistungen

 

3.3  Beschaffung Bauhof - Anschaffung eines Kommunaltraktors mit Anbaugeräten

 

3.4  Kläranlage Ebermannstadt - Austausch von zwei Rücklaufschlammpumpen

 

3.5  Vergabe der Bauleistung - Gedenkgarten Friedhof Ebermannstadt, Urnengrabfelder Friedhof Niedermirsberg und Wohlmuthshüll

 

4.  Grundstücksangelegenheiten