TOP Ö 4.1: Trinkwasserresolution - Stellungnahmen

Beschluss: zur Kenntnis genommen

Der Vorsitzende informiert den Gemeinderat darüber, dass erste Stellungnahmen zur vom Gemeinderat in der letzten Sitzung beschlossenen Unterstützung der Trinkwasserresolution eingegangen sind. Die bisherigen Stellungnahmen wurden der Gemeinde von den Büros von MdB Anette Kramme, MdB Hartmut Koschyk, MdEP Markus Ferber und MdEP Monika Hohlmeier zugeleitet. Inhaltlich decken sich die Stellungnahmen und stärken die Position der kommunalen Versorger vor Ort.

 

Über die weitere Entwicklung wird der Gemeinderat auf dem Laufenden gehalten.