Navigation


Aktuelles

Projekt „Aufwertung des Wanderweges entlang der Hochwasserfreilegung durch geschichtliche und regionale Hintergrundinformationen in Form von Schildern“

Einladung zur Ideenfindung

ILE-Fränkische Schweiz AKTIV

Aufruf zum Regionalbudget 2023

Weihnachtsbäume gesucht

Die Gemeinde sucht für öffentliche Plätze geeignete Weihnachtsbäume. Bürgerinnen und Bürger, die Bäume kostenlos zur Verfügung stellen möchten, können sich bei 1. Bürgermeister Alwin Gebhardt unter der Nummer 0160 91 65 65 96 melden. Die Fällung sowie den Abtransport übernimmt die Gemeinde Unterleinleiter.

Windkraft auf der Langen Meile

In Sachen Windkraft hat sich in den letzten Monaten viel bewegt – nicht nur weltpolitisch. Die 10-H Regelung wurde weitgehend außer Kraft gesetzt und bisherige Ausschlusskriterien wie z.B. ein Landschaftsschutzgebiet stellen zukünftig keinen absoluten Hinderungsgrund mehr da. Die Nachbarkommune Eggolsheim hat daraufhin die Planungen für ein Vorranggebiet auf der Langen Meile wieder aufgenommen.

Die neunen, bzw. geänderten Details zu den Voraussetzungen und Ausschlusskriterien für ein Vorranggebiet werden aktuell erarbeitet und vom Regionalen Planungsverband in seiner Sitzung am 17.11.2022 festgelegt.

Nachdem sich der Gemeinderat im Jahr 2021 zurückhaltend bei dem Thema Windkraft auf der Langen Meile verhalten hat, müssen wir uns jetzt mit den geänderten rechtlichen Rahmenbedingungen beschäftigen. Das Thema Windkraft stand daher in der Oktobersitzung des Gemeinderates auf der Tagesordnung. Der Beschlussvorlage sind auch die näheren Hintergründe und Details zu entnehmen (-> pdf).

Das Thema wurde gemäß dem Beschlussvorschlag zurückgestellt, bis diese neuen Details vom Planungsverband festgelegt sind. Der Gemeinderat wird sich dann kurzfristig in seiner Sitzung am 24.11.2022 erneut mit diesem Thema beschäftigen und beschließen, ob wir aktiv mit der Nachbarkommune Eggolsheim beim geplanten Vorranggebiet Lange Meile zusammenarbeiten oder nicht.

Vor diesem Hintergrund bitten wir aktiv um Eure / Ihre Meinung zu diesem Thema. Wie steht Ihr, stehen Sie zu einem evtl. Windpark auf der Langen Meile?

Sprecht uns an

1. Bürgermeister Alwin Gebhardt, Tel: 0160 91 65 65 96
alwin.gebhardt@unterleinleiter.de

2. Bürgermeister Holger Strehl
holger.strehl@unterleinleiter.de

3. Bürgermeister Ewald Rascher
ewald.rascher@unterleinleiter.de

Regionalbudget der ILE-Fränkische Schweiz AKTIV

Offener Bücherschrank mit Waldsofa in Unterleinleiter eingeweiht

Dürrbrunn

Restaurierung des Ortskreuzes

130 Jahre Freiwillige Feuerwehr Unterleinleiter

Tag der Feuerwehr am 26.05.2022

Jahreshauptversammlung

des Kultur- und Fördervereins „Kunst & Musik im Schlosspark Unterleinleiter e.V.“

Tourplan Impfbus Landkreis Forchheim

Der Impfbus des Impfzentrums Forchheim kommt immer im freiwöchigen Rhythmus an die folgenden Orte. Dort werden für Personen ab 12 Jahren Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen durchgeführt. Impfstoffauswahl je nach Verfügbarkeit.

Neuregelung der Grundsteuer

Liebe Bürgerinnen und Bürger, das Bundesverfassungsgericht hat die bisherigen gesetzlichen Regelungen zur Bewertung von Grundstücken für Zwecke der Grundsteuer im Jahr 2018 für verfassungswidrig erklärt. Der Bayerische Landtag hat am 23. November 2021 zur Neuregelung der Grundsteuer ein eigenes Landesgrundsteuergesetz verabschiedet. Von 2025 an spielt der Wert eines Grundstücks bei der Berechnung der Grundsteuer in Bayern keine Rolle mehr. Die Grundsteuer wird in Bayern nicht nach dem Wert des Grundstücks, sondern nach der Größe der Fläche von Grundstück und Gebäude berechnet.

Weitere Informationen und Videos, die Sie beim Erstellen der Grundsteuererklärung unterstützen sowie die wichtigsten Fragen rund um die Grundsteuer in Bayern finden Sie online unter: www.grundsteuer.bayern.de. An dieser Stelle können Sie auch das Informationsschreiben des Bayerischen Landesamtes für Statistik einsehen:

"Grundsteuerreform - Die neue Grundsteuer in Bayern" (Landesamt für Statistik)